"Poetry, painting and a life full of love..."
 
YUKSEL SOYLEMEZ11-06-1913  /  22-01-2013Poetry, painting and a life full of love...
 
HOME PAGE
BIOGRAPHY
POEMS (1954-2010)
BOOKS
ART GALLERY (1960-2010)
ANNUAL REPORTS AND
PHOTO GALLERY (1966-2011)
TURKISH FOREIGN POLICY ISSUE
(2001-2007)
ESSAYS (1970-2005)
ZAGREB (1993-1995)
VELI POSLANIC TURKSKA ZAGREBU
(1993-1995)
VIDEO AND RADIO INTERVIEWS
ANNUAL REPORTS MAILING LIST
CONTACT
 
 
 

Translated by Klaus Dahmann

Liebe ist eine Tasse Hühnersuppe

Liebe ist eine Tasse Hühnersuppe

Um Liebe zu definieren
Beginne ich mit dem Ich
Und frage nach dem Warum

Liebe wird niemals dieselbe sein
Liebe hat ein Davor und ein Danach
Liebe ist Anno Domini Eins

Liebe ist die Verzweigung eines Baumes in mir
Grenzen die ich uberschreite
Liebe wird stets von neuem geboren

Liebe ist Chagalls Blau
Godunov oder Guernica
Das unausgesprochene Wort
Hoffnung nach dem Tod
Frühling im Herbst
Eine fröhliche Traurigkeit voller Blüteaknospen

Zuflucht suchen in einem gezneinsamen Moment und warten

Die Suche nach den Fingerabdrücken
Den Fußßspuren der gemeinsam erlebten Erinnerungen
Liebe ist das Zittern der Winde über frischen Momenten
Wenn Erinnerungen Wirklichkeit sind oder Schein

Liebe ist eine blau-grüne Iznik-Kachel
Ein Gördes-Teppich abgetreten und rot

Ein Ruckblick in die Zeiten des Zusammenseins
Liebe erfüllt Hoffnungslosigkeit mit lebendiger Lava

Liebe ist eine Tasse Hühnersuppe

Liebe ist ein blondes Portrait
Azurblaue Augen
Erregende Sie und Scheu

Liebe ist ein Morgenlächeln

Das Weiß antiken Marmors den ich forme sanft
In elfenbeinfarbene Haut des Flüsterns
Erinnerungen die wir teilten
Vereinigt in warmen virilen Großbuchstaben

Liebe ist das Warten wenn sie nicht kommt

Ein Telefonanruf jede Nacht um Mitternacht
Um dich um Mitternacht eine kleine Weile zu haben
Wenn jeder Moment zur Mitternacht wird

Liebe ist wenn keine Zeit existiert
Ihre Blicke verloren in jeder Frau
Ein Herzschlag aus einer Menge
Einen finnden bei der ersten Unterbrechung
Beim Entkleiden eines Herzens

Elektrizität eingeschaltet
Vergessene Intensität versteckt unter der Haut

Liebe ist eine Zvreite Rasur am Nachmittag
Wenn meine Haut erwacht für dich allein
Dich in Traumwiüunschen erreicht

Liebe ist in unterbrochenen Sekunden ein Gesicht wiederholen

Zeit als ungelebt empfinden
Die Wildnis vergangener Ären suchen

Liebe ist ein langes Warten auf die Ewigkeit
Liebe ist eine Frau in einer einzigen BeriJhrüng

Nicht ein Augenpaar lieben sondern eine Frau ganz und gar
Liebe muß komplett sein in einem Plural

Liebe ist dich zu leben
Ein Stück deiner Haut zu spüren
Dich jeden Tag zu verlieren
Und dich aufs Neue zu finden

Sich vereinigen mit dent Körper des Geistes
Liebe ist Lieben des Innersten nach außen gekehrt

Die Wellen der Gezeiten in denen deine Vergangenheit versumpft

Unbefriedigtes Verlangen unverbrauchte Leidenschaft

Liebe sind die weichenden Entfernungen
Sich treffen in jedem Atemzug in jedem Herzschlag

Liebe ist dasselbe Gedicht mit mehr Liebe zu schreiben

Eine einsame Muschel aufzubrechen
Reise des Sublimen
Eins sein in Einem
Unterschlupf unter der Quadratwurzel der Freude

Eine Idee an der Schwelle des Geistes
Liebe ist in einem Traum eine Idee zu besitzen
Eher wirklich als wahrhaftig

Liebe ist richtig wenn alles falsch ist
In den Augen der Zeit erhabene Erlösung

Liebe ist der Anspruch auf Ewigkeit
Niemals ein Zurück zwn Nichtlieben
Niemals ein Zurück zu irgendeiner Vergangenheit
Wenn Liebe uber all em steht ist Liebe der Kompaß deines Lebens

In der eisernen Kalte der Liebeslosigkeit
Wenn Liebe schon lange fortgegangen ist aus halbtoten Herzen

Jeder eingesperrt in der eigenen Seele
Jeder eingesperrt in der eigenen Zelle
;Eingesperrt ausgesperrt
In der Unmemge der Städte
Auf der Suche nach dem Manchmal
Wo es viel Liebe zu finden gibt
Unverbraucht weggeworfen neu
Liebe blutet Liebe

Wenn ich dich anschaue verflechten sich unsere Augenlider
Du bist für mich eine einzige große Träne

Liebe existiert nicht wenn sich niche fur mich und dich existiert
Liebe existiert nicht wenn du sie nicht entedeckt hast
Warten in einem leeren Raum
Klingeln eines Telefons Klopfen an der Tür

Liebe ist der Ruf eines Millionen-Jahre-Sterns
Am Altar in göttlichem Delirium
Wenn zwei Herzen begraben werden unter einer Liebeslawine

Liebe ist Auferstelung
Schicksal neu geschrieben und neu gelebt
Liebe ist Deux ex Machina
Fühlen und Nahsein

Die Zeit auf den Kopf stellen
Revolution des rebellierenden Herzens
Aufstand unterdrückter Herzen
Mit laut tönenden Trommeln in der Feme

Ankunft an demselben Schicksalspunkt
Zu früh oder zu spät
Liebe war noch nie pünktlich
Liebe ist wenn es keine Alternative mehr gibt
Liebe ist wenn niemand zählt auber einem
LieJbe ist wenn die Zeit stille steht
Liebe ist das Erdbeben des Herzens
Der unerwartete Monsun
Donner der Wervenstränge

Die Felsfußtiefe des Geistes
Kauschende Ströme

Elvira Madigan in einem schwedischen Film
Mozarts Klavierkonzert Nummer einundzwanzig

Jubelnde Freude an den Toren
Liebe könnte dahinter eingesperrt warten
Feme Planeten schauen
Zwei Kinder spielen sechzehn

Morgans war dein Blick wach und frisch
Verlieb in Musik sensibel und sublim
Du schwaiwist über meine Augen in der Bloßie des Tages
Unbeantwortete Telefone klingelten während sich Liebe entkleidete

Zwei Kinder saßen auf der Treppe
Zerstörten die Wände der Zeit
Berührcen die Liebe
Entdeckten zum ersten Mal
Alle Liebe die andere Liebende verloren

Berühren des Zaubers in tausend und einer Nacht
Der boukhara-braune Gebetsteppich auf dem wir liegen
Kupka ist verliebt
Erster Halt vor Gemälde Nuimner eins
Die zweifarbige Fuge
Ich lebe hier

Schwarz Weiß und etwas Rot
Liebe erwartet dich in den Blau-und Gruntönen
Liebe ist ein Geburtstagsgeschenk
Liebe ist Frühling

Treffen im weißen All
Ich verstecke mich in der Liebe
Zwei Linsen verschmelzen zu einer
Zu einem Chagall-Blau
Gekreuzte Kreise von Blau und Schwarz

Ausziehen aus der Zeit in den Kurven eines Körpers
Blauabgleichung ist Liebe.

Finde mich in den Tiefen des Weiß
Ein Essay in Schwarz


Liebe ist ein steiler Feuerstrahl

Ist eine Ameise erst für tot erklärt
Ist sie so viel wert wie eine Träne
Ich fühle mich wie eine tote Ameise


Liebe sind warme Grabsteine voller Erinnerungen
Liebe ist wir

Letzten Sonntag die Grabinschrift gelesen
Liebe erinnert mich
Begegnung in einem Liebesgedicht
Wörter ous Fleisch herousgeschnitten
Ich bin verlorene Linien

Liebe ist namenlose Zeit
Liebe ist die Rückkehr der Einhörner

Liebe findet dich in Träumen schwarz und weiß
Liebe komnt wenn du wartest
In der Ecke deines Herzens
Liebe ist ein wahres Märchen
Existiert solange du an sie glaubst
Liebe ist zwei Gin-Tonic bestellen
Und vergessen sie zu trinken
Liebe ist Namen und Nummern vergessen
Adressen Bestellungen Leute Orte
Im Unwirklichen Unwahren ohne Gleichen
Dreht sich die Liebe um uns
Wickelt uns in den zärtlichen Seidenkokon
Liebe ist die Erektion des Geistes
Der volle Orgasmus des Herzens
Der erregende Appetit in den Zähnen deiner Zunge
Wenn es ein Dunkeln geschrieben werden muß
Wenn du eine Berührung vermißt

Liebe ist wenn die Pfirsiche reif sind
Halte die Feuer des Parfurns warm in den Kissen
Ich enthülle meine Liebe mit meinem Körper
Hotelzimmer an unbekannten Orten
Kleine Hände und zierliche Füße
Vergiß sie nicht am Strand
Wir sind Vorstellungen
Sind unwahr
Aus einer anderen Zeit
Aus einer anderen Liebe
Nur Liebe läßt uns wahrhaftig werden
Liebe glaubt an uns


Ich sehe eine Spur von dir
Wenn ich mich selbst anschane
Ich spreche mit Spiegeln wenn Spiegel du sind
Wenn zwei Spiegelbilder sich in Bloße umarmen
Wenn Spiegelbilder štolz die Prüfung der Zeit bestehen
Wenn Spiegel sich verlieben um zu leben
Erinnerung schwindet und verschwindet
Doch Spiegel erinnern sich nett und liebe voll

Deine I/ippen eines Lachelns das ich bewahre
Ein letztes Foto bevor ich die Rolläden herunterlasse
Heute Donnerstag
Ich habe das Tulpenwasser mit Tränen ausgewechselt
Liebe ist was wir von der Ewigkeit borgen

Das erste Taxi nehmen und zur Sechzehn Oder Siebzehn fahren

Du könntest noch immer ich sein
Ich könnte noch immer du sein

Du bist mein Name
Du bist mein Land


Transponierte Jahrhunderte zurück in der Zeit
Die weichen Samtkissen erinnern
An die Liebesnacht im Ottomanen-Haus
Du verbargst meine Hände im Sultanssamt deines Körpers

Ich wäre gekommen
Aus einem anderen Jahrhundert
Von einem anderen Planeten
Gekommen für das Echo der Liebe
Nur für einen Moment wäre ich gekommen

Liebe glaubt nicht an vereinigende Zeit oder Entfernungen

Ich bin hergereist sechstausend Meilen
Auftritt Liebe
Sechstausend Linien damit ein Gedicht wahr wird
Auftritt Liebe
Sechstausend Meilen aus Tränen
Auftritt Liebe
Neuenzehn Herzschläge pro Sekunde
Auftritt Liebe
Wenn du Zeit verpaßt hast

Liebe ist konstante Sehnsucht
Wenn du vierundvierzig bist oder so ähnlich

So nehme ich dich zum Weibe vor zweitausend Jahren mit
diesem römischen Ring

Liebe ist Flucht vor dem Präsens
Fortlaufen vor dem Präteritum
Ein Traum stärker als Wirklichkeit
Lang Verstecken spiel en im Kopf
Das Zuhause der Liebe sind die Augen
;Liebe ist ein Gefangener auf Lebenszeit
In einer Burg aus Tränen
Eine auf der anderen
Von Liebe und Extase
Ich habe Liebe dechiffriert

Liebe ist Wissen
Ohne Wie oder Warum

Liebe ist zu dir aufbrechen
Wenn alle Straßen nur zu dir führen

Telefongespräche in Trance
Da war Liebe im Draht
Liebe auf Flughäfen oder in der Pause
AJbwechselnd Tränen und Mozart
LiebesanalphaJbet
Fähig dein Herz zu lesen
Briefe an das Nirgends zu schreiben
Wenn das Nirgends du bist
Ich habe mich verliebt in Liebe
Bin Gedicht das du warst
Deine Liebe ist mein bestes Gedicht
Liebe mich Liebe
Liebesaufgang in meinen Augen

Liebe ist die neue Person die geboren werden wird
Liebe erschafft und zerstört uns
Leere alle Liebe aus deinen Venen
Wie eine Elegie an die Einsamkeit
Liebe ist abgereistes Alleinsein
Liebe ist wenn Liebe muß
Augen treffen sich in einem geheimen Stern
Sechs Millionen Jahre entfernt und doch zusammen
Liebe wird begangen
Wenn du ohne ein Aufwiedersehen gehen mußt
Wirst du wissen wo
Die erste Neigung gegeni/ber deinem Herzen zu finden ist

LieJbe 1st wenn die Sonne nicht groß genug ist
Dein Herz zu wärmen
Liebe ist die Angst zu lieben
Einen nach dem anderen zerstören um zwei zu erschaffen

Kein Kompromiß von Geist und Herz
Liebe hat keinen Platz für Disziplin
Liebe ist die Ordnung des Herzens
Das Chaos des Geistes
Genießt schwach zu sein und besiegt zu werden
Du kannst dir Liebe leisten
Liebe ist kein Luxus

Man kann sich Iiebe leisten wenn man sich Sehnsucht leisten kann

Ich war ein Dienstag in einem Märchen
Momentaufnahme
Aufgeblasen in den Linsen der Liebe

Dienstage sterben in den Augen

Warten ist ein Kalender eifersüchtig auf Zeit
Minus Samstage und Sonntage
Countdown herab von der Ewigkeit
Herab von Millionen Frauen eine zu erreichen

Leidenschaften vermischen und formen Arme Seine Lippen
Das Peeling des Kinns
Das Aneinanderreiben der Herzen aus dem Innern

Liebe ist Kapitulation
Vor einer gemeinsamen Vergangenheit einem gemeinsamen Traum

Unvllständige Momente
Wenn Balder regengewaschen vorbeiziehen
Hinabsteigen auf den Grund der Erinnerung weichender Angst

In der Dienstagskälte

Einsamkeit teilen an der Küstenfront
Zwei Kieselsteine von weit hergereist

Liebe ist was Liebe ist
Ein kurzer ewig währender Moment
Hoffnung bei jeder Bewegung der Uhrzeiger
Fehlende Definitionen
Niemals sein
Leere Bände

Wenn Liebe gekommen ist
Ist Liebe Gott
Wir sind folgsam und beten


Top of page...
 
 
 
2001-2017 © yukselsoylemez.com     //     Online: 1     Total: 63536